Änderung der Feinstaubverordnung!

Bei der Sitzung des Bundeskabinetts am Mittwoch, den 14.11.2007 wurde beschlossen, dass künftig auch Autos
mit älteren Katalysatoren in Umweltzonen einfahren dürfen. Demnach können Fahrzeuge nach US-Norm (G-Kat)
sowie mit Dieselrußfilter nachgerüstete Autos der Euro-1-Abgasstufe und Lastwagen ebenfalls grüne Plaketten
erhalten. Das Gesetz tritt zum 03.12.2007 in Kraft. Ab diesem Datum können die Plaketten ausgegeben werden.
QUELLE:www.umwelt-plakette.de

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar